Herzlich Willkommen

Als Spielgemeinschaft, die aus der Volleyballabteilung des TSV Katzwang e.V. sowie dem Volleyballclub Schwabach e.V. besteht, möchten wir Ihnen hier die Möglichkeit geben, uns kennen zu lernen und unsere Aktivitäten zu verfolgen.

Neben unseren erfolreichen Damen- und Herrenmannschaften, können wir eine vielversprechende Jugendarbeit aufweisen. Sollten Sie nun neugierig geworden sein, können Sie über die Buttons in die Tiefe unserer Website vordringen.

Wir brauchen Trainer/innen!

Insbesondere für die Herren und Jugend suchen wir dringend nach jemandem, der zweimal die Woche das Training halten und für die Saison schlagkräftig machen möchte. Sachdienliche Hinweise werden gerne entgegen genommen. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontakt

20.09.2016

Jetzt fliegen die gelb-blauen Bälle wieder in der Halle!

Nach einem langen und ereignisreichen Beachsommer beginnt für die Volleyballer wieder die Indoor-Saison: Vor allem dank Laura Ludwig und Kira Walkenhorst dürfte die Freiluft-Variante des Volleyballsports inzwischen ein paar Fans mehr haben, denn die beiden Olympiasiegerinnen haben diesen Sommer so ziemlich alles gewonnen, was man im Beachvolleyball gewinnen konnte: Goldmedallie, World-Serie, Deutsche Meisterschaft… Ganz so erfolgreich sind die Aktiven des Volleyballclubs zwar (noch?) nicht, aber auch beim VC Katzwang-Schwabach steht in den Sommermonaten Beachvolleyball an erster Stelle. Mit dem Schulanfang zieht es nun aber auch die letzten Beacher wieder in die Halle – schließlich beginnt bereits im Oktober die neue Hallensaison.

Der Wettergott hatte ein Einsehen: Bis einen Tag vor dem Tortenturnier, mit dem der Volleyballclub alljährlich in die Saisonvorbereitung startet, herrschte bestes Beachwetter in Franken – sehr zum Leidwesen der Pflanzenwelt. Diese bekam am vergangenen Wochenende endlich den lang ersehnten Regenguss – und auch die eingefleischtesten Beacher waren bei dem kalten Regenwetter froh, wieder in der Halle Volleyball spielen zu dürfen. Zahlreiche Gastteams aus ganz Bayern waren in der Katzwanger Hallenbadhalle am Start, und auch vier der VC-Teams nutzten das selbst veranstaltete Turnier zu einer ersten Standortbestimmung.

Bei den Erwachsenen hat die Spielgemeinschaft vom Volleyballclub Schwabach und dem TSV Katzwang heuer jeweils drei Damen- und Herren-Teams sowie eine Mixed-Mannschaft im Punktspielbetrieb gemeldet, die in den verschiedenen Spielklassen zwischen Kreisliga und Bayernliga antreten werden. Darüber hinaus gibt es noch zwei Freizeitgruppen und zahlreiche Jugendmannschaften in beinahe allen Altersklassen.

Wer selber gerne Volleyball spielen möchte, findet auf den entsprechenden Seiten Informationen zu allen unseren Teams. Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich. Neu im Angebot hat der VC heuer ein Training für Jungs und Mädels der Jahrgänge 2006 und jünger, die als U12 im Mini-Volleyball auf Kleinfeld antreten werden. Dieses Training findet immer freitags von 15:30 bis 17:00 Uhr in der Schwabacher Hocheder-Halle statt. Parallel dazu gibt es für Vorschulkinder eine Ballspielgruppe, in der viele Spiele mit und ohne Ball angeboten werden. In dieser Gruppe wird allerdings noch nicht Volleyball gespielt, sondern der Schwerpunkt liegt auf spaßbetonter Koordinationsschulung. Interessenten können hier ebenfalls jederzeit zum Schnuppern kommen.

Tortenturnier

Beachcamp 2016

Auch 2016 geht’s wieder nach Schnaittenbach! Der VC Katzwang- Schwabach veranstaltet das Beachcamp am bewährten Ort!

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Neues vom Verein und aktuelle Spielberichte

Die Ü49-Seniorinnen vom VC Katzwang-Schwabach holten den Deutschen Meistertitel. Nicht Letzter und Spaß haben – das war das erklärte Ziel der Ü49-Routiniers vom VC Katzwang-Schwabach, als sie sich am Freitag vor Pfingsten auf den Weg zur Deutschen Meisterschaft machten: Einmal längs durch die Republik nach Norderstedt bei Hamburg. Dort wurden die Deutschen Meisterschaften in den "Königsklassen" ausgetragen,...[mehr]

Auch beim Turnier um den Landesmeister-Titel zeigten die jüngsten Spieler vom Volleyballclub solide Leistung[mehr]

Aktuelles vom 04.04.2016

Herren2, U13-Jungs und Seniorinnen sind weiterhin im Einsatz: Deutsche, Bayerische und Relegation stehen an[mehr]

Damen 1 vom 13.03.2016

Zum letzten Spieltag dieser Saison mussten die Katzwang-Schwabacher Damen nur ins benachbarte Zirndorf anreisen und da die Zirndorfer Damen von der Hinrunde noch eine Rechnung mit den VCKS Damen 1 offen hatten, versprach es ein spannendes Spiel zum Saisonende zu werden. Leider musste Trainer Peter Frischeisen wie auch im vorherigen Spiel verletzungsbedingt auf die Mittelblockerin Susann Schäfer verzichten....[mehr]

Am 06.03.2016 empfing die Damen 1 des VC Katzwang Schwabach den TSV Feucht zu ihrem letzten Heimspiel. Verletzungsbedingt mussten die Katzwangerinnen auf Susann Schäfer verzichten und auch Priscilla Gatzsche konnte nicht dabei sein. Dafür konnten sie sich über die Unterstützung von Jugendspielerin Maxine Wallner freuen. Trainer Peter Frischeisen wurde durch Co-Trainer Christopher Fink unterstützt. Zu Spielbeginn...[mehr]

SG VCKS/TSV Stein vom 05.03.2016

2 Punkte aus 13 Spielen, abgeschlagener Tabellenletzter, Abstieg besiegelt - das war die bisherige Bilanz der SG Katzwang/Schwabach-Stein. Trotzdem sollte am letzen Heimspieltag ein versöhnlicher Saisonabschluss her. Zum Auftakt ging es gegen die abstiegsbedrohte Mannschaft vom TV Haßfurt. Durch eine starke Leistung der Mittelblocker im Angriff und wenig Eigenfehlern ging der erste Satz deutlich mit 25:13 an die...[mehr]

Weitere Neuigkeiten zum Verein finden Sie im oberen Menü unter News. Alle Spielberichte finden Sie bei den jeweiligen Mannschaften.